Veranstaltungen

Beendet
05.12.2023 · Dienstag, 5. Dezember 2023

Workshop „Die ökonomische Nachhaltigkeit im Blickpunkt“

Bei der Diskussionen um mehr Nachhaltigkeit spielt die Landwirtschaft ein besondere Rolle. Zum einen ist sie abhängig von Umwelt- und Klimaeinflüssen und benötigt natürliche Ressourcen um Nahrungs- und Futtermittel zu produzieren. Darüber hinaus kann u.a. die Produktion von nachwachsenden Rohstoffen helfen, das angestrebte Ziel der Dekarbonisierung der Wirtschaft zu erreichen. Zum anderen geht es aber […]

Beendet
12.09.2023 · Dienstag, 12. September 2023

Workshop „Hitzestressbewältigung in der Nutztierhaltung – Neubaukonzepte und Nachrüst-Lösungen“

Der Klimawandel führt durch häufigere und länger anhaltende hohe Sommertemperaturen auch in Deutschland vermehrt zu Hitzestress-Situationen für die Nutztiere. In der Schweine- und Geflügelhaltung hatte das Thema in den bisherigen Stall-Planungen und -Ausführungen keine große Bedeutung. Der Fokus lag eher auf einer Vermeidung von Unterkühlung. Durch die massive Bauweise konnten kurzzeitige Hitzephasen gepuffert werden. Anzeichen […]

Beendet
25.05.2023 · Donnerstag, 25. Mai 2023

Workshop „Nachwachsende Rohstoffe – Potenziale und Perspektiven in NRW“

Die Veranstaltung möchte die vielfältigen Potenziale der Nachwachsenden Rohstoffe in NRW aufzeigen und die sich ergänzende Expertise der verschiedenen Forschungseinrichtungen in der Region mit einbeziehen. Im Fokus der Veranstaltung steht die Verknüpfung zwischen pflanzlicher Erzeugung, Rohstoffpotenzialen und innovativen Nutzungen mit dem Schwerpunkt auf einer stofflichen Verwertung. Im Anschluss an Fachvorträge und Zeit für ausführliche Diskussion […]

Beendet
25.10.2022 · Dienstag, 25. Oktober 2022

Workshop „Chancen und Risiken des Anbaus von Eiweißpflanzen für die Agrar- und Ernährungswirtschaft in Nordrhein-Westfalen“

Der Anbau von Eiweißpflanzen wird trotz bisher geringen Anteilen in der Fruchtfolge in Deutschland und auch in Nordrhein-Westfalen zukünftig eine bedeutende Rolle im Ernährungssystem spielen. Bisher wurden ihre Potentiale stärker in der Tierernährung meist im Zuge einer GVO-freien Fütterung gesehen. Aufgrund des Erreichens und in vielen Bereichen des Überschreitens planetarer Grenzen, werden Leguminosen auch in […]

Beendet
21.09.2022 · Mittwoch 21. September 2022

Workshop „Landwirtschaftliche Bewässerung in Zeiten des Klimawandels“

Für landwirtschaftliche Betriebe global und regional in NRW sind die Auswirkungen des Klimawandels schon jetzt spürbar. Vor allem Extremwetterereignisse beeinflussen Erntemengen und Qualität erheblich. Die Erfahrungen aus den Trockenjahren 2018 bis 2020 haben dies deutlich gezeigt und die landwirtschaftliche Praxis wie auch Beratung und Forschung sensibilisiert. Diese neuen Herausforderungen verlangen nach strategischer Anpassung der Unternehmen […]

Beendet
23.06.2022 · Donnerstag, 23. Juni 2022

Workshop „Biostimulanzien, Bioeffektoren, Biorationals als Alternativen im Pflanzenschutz“

Biostimulantien, Bioeffektoren und Biorationals können in den kommenden Jahren wichtige Bausteine einer nachhaltigen Strategie zur Förderung der Pflanzengesundheit und im Pflanzenschutz werden. Eine steigende Nachfrage nach diesen alternativen Produkten belegt den Bedarf der Praxis. Dabei sind sowohl die Wirkung als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen entscheidende Faktoren für den Erfolg. Regulatorische Weichenstellungen in Deutschland und der […]

Beendet
26.10.2021 · Dienstag, 26. Oktober 2021

Workshop „Die (neue) Rolle der Landwirtschaft als Partner der stadtregionalen Entwicklung“

Neue Wohn- und Gewerbegebiete, Verkehrswege sowie Standorte für erneuerbare Energien beanspruchen zum Großteil bisher landwirtschaftliche genutzter Flächen. Etwa 15 ha Acker- und Grünland gehen täglich in NRW verloren. Insbesondere in stadtnahen Gebieten lastet ein hoher Druck auf dieser Ressource. Der Workshop beschäftigt sich mit den Frage, wie sich  die Landnutzung in Zukunft verändert und wie […]

Beendet
06.07.2021 · Dienstag, 6. Juli 2021

Expertenworkshop „Anpassungsstrategien der Landwirtschaft an den Klimawandel“

Der Klimawandel ist für jedermann spürbar und hat weitreichende Konsequenzen für viele Wirtschaftsbereiche. Für die landwirtschaftlichen Betriebe sind die Konsequenzen des Klimawandels gravierend: Hitzeperioden, Trockenstress, Starkregen-Ereignisse. Diese Problemsituation verlangt nach neuen Strategien der Anpassung und impliziert Forschungs- und Beratungsbedarf, um auf die absehbaren Veränderungen vorbereitet zu sein. Im Expertenworkshop sollen deshalb Anpassungsstrategien im Pflanzenbau und […]

Beendet
30.03.2021 · Dienstag, 30. März 2021

Expertenworkshop „Alternativen zur klassischen Betriebsentwicklung in der Landwirtschaft“

Die letzten Jahrzehnte in der Landwirtschaft waren geprägt durch ein starkes Wachstum der Betriebe in den klassischen Unternehmensbereichen der Pflanzen- und Tierproduktion. Diese Entwicklung stand unter der Devise „Wachsen oder Weichen“. Das Ergebnis sind die heutigen landwirtschaftlichen Strukturen insbesondere in der Tierhaltung, die nicht nur unter wachsender Kritik der Gesellschaft stehen, sondern auch aufgrund ökonomischer […]

Beendet
24.03.2020 · Dienstag, 24. März 2020

Abgesagt: Expertenworkshop „Alternativen zur klassischen Betriebsentwicklung in der Landwirtschaft“

!!Die Veranstaltung wurde abgesagt!! Die letzten Jahrzehnte in der Landwirtschaft waren geprägt durch ein starkes Wachstum der Betriebe in den klassischen Unternehmensbereichen der Pflanzen- und Tierproduktion. Diese Entwicklung stand unter der Devise „Wachsen oder Weichen“. Das Ergebnis sind die heutigen landwirtschaftlichen Strukturen insbesondere in der Tierhaltung, die nicht nur unter wachsender Kritik der Gesellschaft stehen, […]

Forschungsnetzwerk NRW-Agrar