30.10.2011

Fachgespräch “Elektronikeinsatz Milchviehhaltung – Anwendungsübergreifende Datennutzung”

Im Rahmen des im vergangenen Jahr durchgeführten Expertenworkshop „Früherkennung von Stoffwechselstörungen bei Milchkühen durch Elektronikeinsatz“ wurde erneut deutlich, dass Daten in verschiedenen Bereichen der Milchviehhaltung gewonnen und genutzt werden. Dabei entwickelte sich eine intensive Diskussion, wie diese Daten den unterschiedlichen Nutzern (Milcherzeuger, Berater, Kontrollverbände, Veterinärmediziner, Herstellerfirmen etc.) aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden können.
Vor diesem Hintergrund wird in diesem Fachgespräch der Nutzen eines anwendungsübergreifenden Datenaustauschs in der Milcherzeugung diskutiert. Die geplanten Vorträge befassen sich mit den Anforderungen an die automatische Datengewinnung, Datenbereitstellung und Datenauswertung sowie mit Beispielen für Anwendungen in Praxis und Wissenschaft.
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Downloads

Veranstaltungsprogramm
Dateigröße: 28.17 KB | PDF

Veranstaltungsort

Institut für Landtechnik
Brinkmann-Saal

Forschungsnetzwerk NRW-Agrar