AGRIZERT Zertifizierungs GmbH

AGRIZERT ist eine regelmäßig durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) auf dem aktuellen Stand akkreditierte Zertifizierungsstelle und erfüllt die Anforderungen der DIN EN 17065 und DIN EN ISO/IEC 17021 routiniert und professionell. AGRIZERT bietet eine unabhängige und neutrale Begutachtung und Zertifizierung von gängigen Qualitäts- und Produktmanagementsystemen in der Futter- und Lebensmittelwirtschaft. Dabei wird geprüft, ob die Anforderungen der jeweiligen Systemgeber erfüllt werden und weitere Optimierungspotentiale wie z.B. die Verbesserung des Managementsystems werden aufgezeigt. Durch das bundesweite Netzwerk bietet AGRIZERT eine ortsnahe Dienstleistung und schnelle Erreichbarkeit für Unternehmen.

Das Mitarbeiterteam besteht aus hochspezialisierten Auditoren, Inspektoren und Dozenten, die nicht nur international anerkannte Qualitäts- und Produktmanagement-Qualifikationen mitbringen, sondern auch langjährige Praxiserfahrung in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Die Fachkräfte sind bundesweit ansässig und werden je nach Fachrichtung und Standort für die Unternehmen ausgewählt, um eine kundennahe und kostengünstige Dienstleistung zu gewährleisten.

Um alle wichtigen gesetzlichen und privatrechtlichen Standards – auch in der internationalen Futter- und Lebensmittelwirtschaft abzudecken, arbeitet AGRIZERT eng mit der Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH (GfRS, Deutschland), der Salzburger Landwirtschaftliche Kontrolle GesmbH (SLK, Österreich) und der QMI (USA) in der internationalen Zertifizierungskooperation Quavera Alliance zusammen.

Projekte